FILM/VIDEO auf DVD (auch 8cm für PSP), Festplatte, USB Stick und (BD) Blu-ray (25/50 GB), VIDEOKOPIEN, VIDEONACHBEARBEITUNG, NORMENWANDLUNG, MASSENKOPIEN,
16mm, 9,5mm, Normal 8, Super 8
Die Abtastung wird digital mit einem flashscan8 durchgeführt. Es wird mit der Original-Aufnahmefrequenz (18/24 B/sec) abgetastet, so daß keine Veränderung im Bewegungsablauf bzw. Änderung der Tonfrequenz erfolgt. Dieses professionelle Verfahren garantiert, im Gegensatz zu Systemen die mit Projektor und Camcorder überspielen, höchste Qualität ohne Schärfeverlust und maximale Farbtreue.
Als wahrscheinlich einzige Firma in Österreich werden bei uns die Filme aus Qualitätsgründen nicht direkt auf die DVD gebrannt. Um eventuelle Fehler wie Schmutz im Bildfenster, Springen des Films durch schlechte Klebestellen, Abreißen des Films, etc. durch Neuabtastung korrigieren zu können, werden die Filme zuerst verlustfrei digital zwischengespeichert und dann erst auf DVD gebrannt.
Für jede DVD wird individuell die höchstmögliche Bitrate ermittelt um maximale Qualität zu gewährleisten.


Vergleichen Sie nicht die Preise sondern die Qualität.

Die verschiedenen Filmformate

Das langsame Sterben der analogen Videobänder!
VHS auf DVD, die VHS Bänder kommen in die Jahre, die Geräte werden immer älter, retten Sie rechtzeitig Ihre VHS Aufnahmen
Einzel- und Massenkopien von Blu-Rays, DVDs und CDs mit und ohne Aufdruck, PAL und NTSC

Bei DVD und CD Kopien können Sie fast immer darauf warten!
Digitalisieren von Videobändern (AVI, MPEG2, MPEG4, H264, AVCHD, etc.) auf Festplatte, BluRay (25/50 GB) oder USB Stick
Amateur - Videoformate: Betamax, Video 2000, VHS, SVHS, Digital VHS, Video 8, Hi 8, MiniDV, Digital 8
Bei Kamerakassetten (Video8, Hi8, Digital 8, S/VHS-C und MiniDV) werden leere, unbespielte Bandstellen kostenlos bei der Digitalisierung auf DVD entfernt!
Studio - Videoformate: Betacam SP, M II, DVCAM, U-matic LB/HB/SP, BetaSX, Beta IMX, DigiBeta
Kleben von Videobändern aller Art und Gehäusetausch
PCX, TIF, GIF, BMP, AVI, etc. von und auf Video, Fotos aus Video.   Power Point Presentation auf Video (auch HD)
Einscannen und retuschieren von Glasnegativen bis 18x24cm, Fotos und anderen Vorlagen, Betitelungen
Negative/Dias einscannen von 24x24mm bis 18x24cm.

Wiederherstellung von irrtümlich gelöschten digitalen Fotos und Daten

Verschleißfreies Löschen aller Video- und Audiobänder (wird bei Wiederverwendung von Videobändern in Camcordern empfohlen)

Zurück zur Hauptseite